Bezirke
Navigation:
am 6. Juni

Regenbogenparade 2017: Gleiche Rechte. Ohne Kompromisse.

Peter Kraus, Jennifer Kickert - Am 17. Juni zieht die Regenbogenparade wieder über die Wiener Ringstraße. Komm zu unserem Wagen!

Viel zu oft mussten wir in den letzten Jahren erleben, wie die längst überfällige Öffnung der Ehe auf Grund von Kompromissen oder Koalitionsnotwendigkeiten aufgeschoben wurde. Für uns ist ganz klar: Wir stehen für gleiche Rechte. Ohne Kompromisse.

In der Regenbogenhauptstadt Wien ist das gelebte Realität. Wir sehen Vielfalt und Diversität als Stärke unserer Stadt. Wien ist allen ein Zuhause, egal woher du kommst, wer du bist oder wen du liebst. ​

Die Grünen Andersrum bei der Regenbogenparade

Komm zu unserem Wagen bei der Regenbogenparade 2017 und setz mit uns ein lustvolles, lautes Zeichen für gleiche Rechte, ohne Kompromisse. Los geht es ab 14:00 Uhr, Start beim Rathausplatz. 

Mit am Wagen sind auch wieder unsere DJs Jaime Julien und Liza Levitas. Für beste Musik und gute Stimmung ist also gesorgt!

Übrigens: Bei unserem Zelt im Pride Village bekommst du alle Gimmicks (Fächer, Buttons, usw.) für einen gelungenen Paraden-Auftritt!

DJ Liza Levitas
DJ Jaime Julien
Diesen Button und viele andere tolle Gimmicks bekommst du bei unserem Zelt im Pride Village am Rathausplatz.

Newsletter bestellen und gewinnen!

Trag dich bis 30. Juni in unseren Newsletter ein und gewinne tolle Preise! Als Hauptpreis warten Jahreskarten der Wiener Linien auf dich.

  • 3 Öffi Jahreskarten
  • 7 GEA-Schuh-Gutscheine im Wert von insgesamt € 700.
  • 3 zweigstelle Gutscheine zu je 50,-

Natürlich nehmen auch alle an der Verlosung teil, die den Newsletter bereits abonniert haben. Viel Glück!

Das Los entscheidet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Grüne und Grüne Andersrum können nicht teilnehmen. Die Preise können nicht in bar abgelöst werden. Die Gewinner_innen werden per Mail verständigt.